„Ein Ziel ist ein Traum, ein Wunsch mit einem Termin.“ (Anthony Robbins)

„Ein Ziel ist ein Traum, ein Wunsch mit einem Termin.“ (Anthony Robbins)

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Can we Auto-correct humanity? / Deutsch übersetzt

Und hier die Lyrics des Videos in Deutsch:

Wusstest Du, dass jeder durchschnittliche Mensch im Leben 4 Jahre lang auf sein Handy schaut?
Hört sich ziemlich paradox an, oder nicht?
Wie diese Kontaktbildschirme uns dazu bringen, Kontakt zu verlieren
Aber es ist kein Wunder in einer Welt mit IMac’s, iPads und iPhones
So viele „i’s (Ich’s), so viele Selfies, nicht genug „uns“ und „wir“
Schau Dich um, die Technologie hat uns mehr denn je voneinander getrennt und egoistisch gemacht
Trotz dass es uns verspricht uns zu verbinden, ist die Verbindung nicht besser geworden
Und lass es mich so ausdrücken
Mr Zuckerberg, nicht um unhöflich zu werden, Sie sollten Facebook wieder zu dem machen, was es eigentlich ist:
Ein Anti-Soziales-Netzwerk
Denn trotz unserer grossen Freundeslisten
Sind so viele von uns ohne Freunde oder völlig alleine
Weil die Freundschaften öfter zu Bruch gehen, als die Displays unserer geliebten Telefone
Wir sitzen zu Hause und messen unseren Selbstwert anhand von Likes und Followern
Gleichzeitig ignorieren wir diejenigen, die uns lieben
Es scheint als würden wir lieber einen verärgerten Post schreiben
Als mit jemandem zu reden, der uns gerne in den Arm nehmen würde
Nerve ich Dich? Erzähl Du’s mir…
Ich fragte die Tage Freunde ob wir uns treffen wollen
Sie sagten, klar um wie viel Uhr wollen wir skypen?
Ich reagierte mit Oh mein Gott, Kopf schütteln, und ist das euer Ernst?
Und ich fragte mich, wie sieht es denn bei mir aus?
Habe ich noch die Geduld eine Unterhaltung ohne Abkürzung zu führen?
Das ist die Generation die an Medien-Überflutung leidet
Chats wurden reduziert zu Schnappschüssen
Die Neuigkeiten haben maximal 140 Buchstaben
Videos laufen 6 Sekunden per Highspeed
Und Du wunderst Dich noch warum sich ADS schneller entwickelt als das 3G/LTE-Netz?
Aber, Du wirst es kaum glauben
Studien ermittelten die Aufmerksamkeitsspanne eines gewöhnlichen Erwachsenen heutzutage
Sie ist eine Sekunde langsamer als bei einem Goldfisch

Falls Du nun einer dieser Menschen oder ein Aquariumtier bist die es bis hierher geschafft haben das Video zu verfolgen, gratuliere ich Dir
Ich möchte Die am Ende sagen, Du hast eine Wahl – Ja die hast Du
Aber diese Wahl können wir nicht automatisch erledigen, dass müssen wir selbst tun
Übernimm die Kontrolle oder werde kontrolliert, triff eine Entscheidung
Was mache ich?
Ich möchte nicht länger bewegende Momente verderben indem ich diese mit dem Smartphone aufnehme
Ich werde Sie einfach behalten
Ich werde nicht mehr von all meinen Mahlzeiten unterwegs Bilder machen, ich werde Sie einfach essen
Ich möchte nicht das neue Update, die neue App oder Software
Und wenn ich ein altes Foto von mir posten möchte, wer sagt dass ich bis Donnerstag warten muss
Ich bin es leid, dieses ganze prunkgeblendete Egoistentum
Und der Anpassung an diesen akzeptierten digitalen Wahnsinn
Nenn mich verrückt aber ich träume von einer Welt in der wir lachen, auch wenn wir leere Akkus haben
Weil es bedeuten würde, dass wir wieder einen Strich näher an der Menschlichkeit wären

Video | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„I can accept failure. But I can’t accept not trying.“ (Michael Jordan)

„Ich kann scheitern akzeptieren. Aber ich kann nicht akzeptieren, es nicht versucht zu haben.“ Michael Jordan

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Aus jedem Stein auf deinem Weg kannst Du etwas baun‘ „

Wichtig ist, dass du dich nicht verstellst
Richtig is was du für richtig hältst
Der der es am besten weiß bist du selbst
Richtig is was du für richtig hältst
Fühl dich frei

Lass dir nichts erzähln von deinem Gegenüber
Wenn eure Meinungen nur kollidieren, dann redet drüber
Ganz egal wie du das siehst, drück es aus
Du machst dich nicht nur beliebt, wenn du Brücken baust
Mach dich grade, beuge oder bück dich nie
Dir muss klar sein, nur du bist deines Glückes Schmied
Zeig nur das was du zeigen willst
Und denk daran, wer nicht schreit bekommt auch keine Milch
Schaff dir Platz wenn dir Umfeld zu eng is
Geh und hol‘s dir, weil du es nicht geschenkt kriegst
Weil deine Zeit hier nur begrenzt is, genieß dein Leben ständig
Du bist länger tot als lebendig
Verstehst du?

Die meisten ihrer Worte sind der pure Schwachsinn
Lehn dich auf, keine Gefahr is dem Mut gewachsen
Mach das Beste draus, wenn sie gemein sind
Kluge Leute lernen auch von ihren Feinden.
Immer wenn sie etwas wollen sagst du nicht nein
Doch wer für alles offen is, kann nicht ganz dicht sein
Wer kriecht kann nicht stolpern, denkst du dir
Doch wenn wir aufgeben, enden wir
Soll das alles sein? Nein, das wars noch längst nicht.
Wenn du fällst, hoff ich du fängst dich
Weil deine Zeit hier nur begrenzt is, genieß dein Leben ständig
Du bist länger tot als lebendig
Verstehst du?

Lass den Kopf nicht hängen wenn dir das Wasser bis zum Hals steht
Halt dich fest, wenn ein Sturm durch deinen Wald fegt
Merk dir dis, mach nur wonach deinem Herzen is,
Jede lange Reise beginnt mit dem ersten Schritt
Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr, also hinterfrag
Mach das Fenster auf, lehne dich hinaus
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum
Wenn du willst dass sich was ändert musst du jetzt dran glauben,
Aus jedem Stein auf deinen wegen kannst du etwas baun
Arbeite an dir, und Zufriedenheit is dein Lohn
Sei du selbst, denn alle andern gibt es schon

Veröffentlicht unter Musikclips/Lyrics | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Cause life is a lesson – you’ll learn it when your through“.

Auszug von Limp Bizkit’s „Take a look around“  / Veröffentlicht im Jahr 2000.

Veröffentlicht unter Musikclips/Lyrics | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2013 Blogreview

Die WordPress.com-Statistik-Elfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2013 an.

Hier ist ein Auszug:

Die Konzerthalle im Sydney Opernhaus fasst 2.700 Personen. Dieses Blog wurde in 2013 etwa 9.100 mal besucht. Wenn es ein Konzert im Sydney Opernhaus wäre, würde es etwa 3 ausverkaufte Aufführungen benötigen um so viele Besucher zu haben, wie dieses Blog.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

„Meine Biografie kann ich zwar im Rucksack mit mir herum tragen, aber Sie trägt mich nicht weiter“

*Reinhold Messner live im Konzerthaus Freiburg am 31.10.2013

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen